Bundesweiter Aktionstag am 30. September

Bundesweiter Aktionstag

Das gab es noch nie in der langen Geschichte von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics: Mehr als 235.000 Schülerinnen und Schüler aus 1273 Schulen setzten am Mittwoch, den 30. September gemeinsam ein Zeichen für den Schulsport.

Der bundesweite Aktionstag hatte das Ziel, die Bedeutung von Bewegung, Sport und Spiel im schulischen Alltag herauszustellen und zu zeigen, wie dies auch in Zeiten der Corona-Pandemie möglich ist.

Auch die Grundschule Wurmberg nahm an diesem Aktionstag teil. Alle Klassen durften in der Turnhalle einen olympischen Fünfkampf ablegen. Die Kinder hatten viel Spaß, ihre körperliche Fitness an den unterschiedlichen Stationen wie Weitwurf, Klettern, Tischtennisparcours, Hindernislauf und Kanuslalom zu beweisen.

Am Ende des Sporttages erhielten alle jungen Sportler und Sportlerinnen eine Urkunde.

Grundschule Wurmberg

Beate Bischoff
Uhlandstr. 11
75449 Wurmberg
Telefon: +49 7044 44399
Telefax: +49 7044 954431
rektorat@grundschule.wurmberg.de

Sprechzeiten Sekretariat

Mo, Di, Do, Fr:    7:30 Uhr - 10.30 Uhr

sekretariat@grundschule.wurmberg.de